“Springen mit Musik” in Weisenbach / Murgtal

Moe Patisson (ASV Landau) gewinnt beim nationalen Stabhochsprung-Meeting in Weisenbach / Murgtal mit Hausrekord von 3,32 m die M 15 – Altersklasse. Patisson wurde für seine Leistung mit einem Sachpreis geehrt.

Jahresbestleistung sprang Loreen Kamb (ASV Landau) , die bereits für die deutschen Schülermeisterschaften qualifiziert ist, mit 3,22 m und kam auf dem zweiten Rang bei den Schülerinnen A.

Zwei vierte Plätze erreichten die Landauer Stabhochspringer durch Dennis Schober bei den Männern und durch Marc-Philipp Gräfe bei den U 18 – Jugendlichen. Schober sprang 4,72 m und Gräfe egalisierte seine kürzlich gesprungene Bestmarke von 4,02 m.